News

Neues vom TSV!

Dritter Sieg im vierten Heimspiel

Dritter Sieg im vierten Heimspiel

TSV Rönsahl 1886 e.V. - TuS Ennepe 1926 e.V. - 5:3 (2:2)

Dritter Sieg im vierten Heimspiel

Erneut konnte die Twente Elf durch einen von Galati herausgeholten und Gentilcore verwandelten Elfmeter 1:0 in Führung gehen. Erstgenannter war es dann, der nach toller Kombination mit Benny „Sebastian“ Fastenrath zum 2:0 einschoss. Wie schon oft in dieser Saison bis dato geschehen, mangelte es im Anschluss an Konzentration, sodass Ennepe durch Skorupski (29‘ & 38‘) den Anschluss- sowie Ausgleichstreffer erzielen konnte.

Die zweite Halbzeit verlief dann wieder ganz nach dem Gusto der Grenzdörfler. Erst erzielte Fastenrath das 3:2 per Traumtor, Gentilcore das 4:2 per Abstauber und Galati das 5:2 per Kopf. In der 89. Spielminute war es dann Wiebe, der den 5:3 Endstand erzielte.

Zurück zur Übersicht